Miro Wladi war ein Künstler, der Wert auf exakte Wiedergabe der Örtlichkeit einer florentinischen Sehenswürdigkeit legte, diese jedoch naturalistisch darstellte, ohne sich ins Detail zu verlieren.

Bildmass (cm)
50x35
Technik
Lithographie

Beschreibung

Miro Wladi gibt die berühmte Ansicht der Basilika San Lorenzo, eine der ältesten Kirchen von Florenz, mit dem Komplex der Medici-Kapellen im Hintergrund sowie eines römischen Denkmals mit sitzender Statue vor der Frontfassade wieder. Die Kirche steht im Zentrum des Marktviertels, was auch Wladi mit den zahlreichen Marktständen in knappen Strichen andeutet. Seinerzeit wurde die Lithographie von einem Heft mit dem Titel «Das Florenz der Medici aus der Sicht von Miro Wladi» ergänzt.

Spezifikationen

Technik
Lithographie
Kunststil
Nachkriegszeit
Ist Original
ja
Ist Teil einer Serie
ja
Besichtigung möglich
ja

Weitere käufliche Kunstwerke des/der Künstler:in