Das Panorama des Wauwilermoos fasziniert immer wieder. Dieses Gefühl und das dazugehörende Beobachten versucht die Künstlerin in dieser Panoramaserie einzufangen.

CHF 400.00

Contact artist
Dimension (cm)
31x41
Technique
Aquarell

Description

Das Bild ist Teil einer Serie, in der die Aussicht auf das Wauwilermoos im Luzerner Hinterland ins Zentrum rückt. Der einstige See wurde ausgetrocknet und ist nun seit mehreren Jahrzehnten ein Naherholungs- und Naturschutzgebiet. Bei klaren Lichtverhältnissen ist ein guter Blick in die Weite bis zu den Alpen zu sehen, die sich als Kette entlang zieht. Die prominente Baumallee flankiert die weiten Wiesen des Moosgebietes. Dahinter sind kleine waldartige Baumzonen zu sehen, die Schutz für Vögel und andere Tiere bieten. In der Ferne erstrecken sich kleinere Hügel, die das mächtige und imposante Bergmassiv eröffnen. Mit sanften, wässrigen Pinselverläufen geht das eine in das andere über, so dass ein stimmiger Einklang des Panoramas entsteht. Der rötliche Himmel und das goldig anmutende Licht der Wiesen deuten auf einen stimmungsvollen Sommerabend hin.

Specifications

Technique
Aquarell
Art style
Impressionismus
is an original
yes
Is part of a series
no
Date
2020
Visitation possible
yes

More artworks by this artist for sale