Einen Eindruck von Varadero, einem touristisch stark besiedelten Ort auf Cuba.

Bildmass (cm)
52x74.5
Technik
Lithographie

Beschreibung

Šolta, der oft in Kuba unterwegs war, hält hier fast kitschig den Sonnenuntergang von Varadero fest. Es ist ein touristisches Gebiet, wobei dieser Ort auch sehr beliebt bei den Kubaner:innen war und heute auch immer noch ist. In expressiver Ausdrucksweise gezeichnet, transportiert dieses Werk wunderbar die Klänge der Wellen, das Licht und ganz leise irgendwo, die Musik Kubas.

Spezifikationen

Technik
Lithographie
Kunststil
Expressionismus
Ist Original
ja
Ist Teil einer Serie
nein
Datierung
1965
Besichtigung möglich
ja

Weitere käufliche Kunstwerke des/der Künstler:in