Traumwelt und Realität werden auf dem Karussell nähergebracht. Das Mädchen auf dem Pferd wird durch die Nachahmung von Pferd und Reitaktivität in einen schwelgerischen Zustand versetzt, in dem alles möglich wird.

CHF 800.00

Contact seller
Dimension (cm)
32x22
Technique
Kaltnadel

Description

Ein Mädchen sitzt auf einem Pferd, ihre Arme hat sie auf dem Kopf des Tieres abgelegt, während ihr Kopf auf ihren Armen ruht. Sie schaut dabei verträumt und befreit in die Ferne. Ihr Kleid schmiegt sich am Körper des Tiers entlang und gibt nur noch die Beine des Pferdes frei. Die Vorderbeine befinden sich in der Luft, als ob es zum Absprung angesetzt hat. Direkt vor dem Pferd ist die Rückseite eines weiteren Pferdes zu erkennen. Die Tiere befinden sich auf einem Karussell, was durch verschiedene Elemente verdeutlicht wird. Der Boden ist abgerundet, wie dies bei der sich drehenden Plattform üblich ist. Zur linken und rechten Seite des Pferdes, sind zwei Stangen im Holzboden eingelassen, die normalerweise das Dach stützen. Daran sind Fahnen angebracht, die die Fahrtrichtung betonen und mit der Ausrichtung der Pferde übereinstimmen. Hinter dem Mädchen und dem Pferd befindet sich die Mittelachse, an der fünf Reihen mit Glühbirnen beschmückt sind, welche gegen Ende gebogen sind. Von vorne scheint ein Licht das Mädchen zu bestrahlen, so dass die obere Hälfte ihres Gesichtes klar und deutlich zu erkennen ist. Das Karussell scheint die Imagination des Mädchens anzuregen, wodurch sie in einen träumerischen Zustand versetzt wird. Die Realität und ihre Fiktion kommen sich dadurch ein Stück näher.

Specifications

Technique
Kaltnadel
Art style
Surrealismus
is an original
yes
Is part of a series
no
Date
1975
Visitation possible
yes

More artworks by this artist for sale