Ein kunstvoll arrangiertes kranzförmiges Gebilde aus Blättern und Blüten schmückt den Kopf und verleiht dem Antlitz ein märchenhaftes Flair.

CHF 1'500.00

Contact seller
Dimension (cm)
38x28.5
Technique
Lithographie

Description

Ein junges weibliches, stupsnasiges Gesicht mit geschlossenen Augen und leicht geöffnetem Mund ist in frontaler Ansicht mit rasch gesetzten Linien und Strichen wiedergegeben. Wer sich hinter dieser mystischen Gestalt verbirgt, kann nur erahnt werden. Doch finden sich im Werk von Leonor Fini, das bevölkert ist von Misch- und Zauberwesen, um 1970 zahlreiche Köpfe in vielfältigen Variationen, die aufgrund weiterer Attribute wie hier durch Blätter und Blüten als Waldelfen oder -geister aus einer anderen Sphäre charakterisiert werden können. Erklärbar wird dies durch ihre Kindheit, in der Fini gezwungenermassen in einer Welt voller Verkleidung und Verwandlung zwischen Mädchen und Junge lebt und auch im Erwachsenenalter das zwitterhafte Leben, durchsetzt von opulenten Auftritten und Verstecken hinter Masken, nicht ablegt. Für sie wird die Welt zur Bühne, die Öffentlichkeit zur Show, wo sich Fini als surrealistische Künstlerin findet und ein einzigartiges Werk schafft. Diese zarte, mit wenigen Linien und Strichen skizzierte Figur mit ihrer rätselhaften Geschichte passt in das skurril-surreale Werk dieser eigenständigen Künstlerin.

Specifications

Technique
Lithographie
Art style
Surrealismus
is an original
yes
Is part of a series
no
Visitation possible
yes

More artworks by this artist for sale