Liebevolle Zeichnung zweier spielenden Mädchen: Erzählung eines unbefangenen freien und glücklichen Kindermomentes.

CHF 850.00

Contact seller

Description

Die Druckgrafien seines Zyklus «Kinderleben» stellen häufig liebevolle Kinder-Muttermotive oder Motive des alltäglichen Lebens eines freien unbeschwerten Kindes dar. Es sind Sehnsuchts-Bilder einer verlorenen Kindheit. Das Bild zeigt zwei sitzende spielende Mädchen in kurzen Röcken und zu Zöpfen gebundenen Haaren. In ihren Händen halten sie eine Puppe und andere Spielzeuge. Am Boden liegen weitere Gegenstände wie Bälle und vermutliche Holzklötze. Mit wenigen, aber zielgerichteten filigranen Strichen schafft der Künstler das Motiv der spielenden Kinder zu vermitteln und den Betrachter direkt anzusprechen. Es fällt ihm leicht, sich in die spielerische unbeschwerte Atmosphäre hineinzudenken, nach der er sich vermutlich in seiner eigenen durch die Judenverfolgung bestimmten Kindheit so sehr gesehnt hat.

Specifications

Technique
Lithography
Art style
Realism
is an original
yes
Is part of a series
no
Dimensions (Width x Height x Depth)
32.5x34.5x3
Date
1979
Visitation possible
yes

More artworks by this artist for sale