Jean Ravel
born 21. October 1972 in Stuttgart

Art style

Pop Art

About

Jean Ravel (serbisch, geb. 1972) Grafikdesigner, Designer von ART TOYS in limitierter Auflage.

Er wurde in Stuttgart, BW, als Zan Ravel Velenderic geboren.
Aufgewachsen in Belgrad (Serbien) und in Stuttgart (Deutschland), interessierte sich Jean Ravel bereits in der Grundschule für Graffiti und Pop-Art, wo er viel Zeit damit verbrachte, Graffiti-Comics Bilder auf Papier zu bringen.
Seine ersten Einflüsse waren Kinder aus der Nachbarschaft und Studenten aus dem Umfeld von AKADEMIJA LIKOVNIH UMETNOSTI in Beograd, die Graffiti-Bilder die auf Wänden in seiner Gemeinde malten. Als er älter wurde, kamen seine Einflüsse von traditionellen Lebensmalern wie Gerhard Richter (Deutscher, geb. 1932), Chuck Close (Amerikaner, geb. 1940) Andy Warhol (Amerikaner, geb. 1928) und Marina Abramovic (Serbin, geb. 1946).

Jean begann seine Karriere als Grafikdesigner in Belgrad, Serbien, in den frühen 1990er Jahren.
Seine Bilder waren auf T-Shirts, Zeitungen und in Galerien zu sehen. Er erwarb sein Grafik Design Abschluss an der Freien Kunst Schule Stuttgart, Deutschland und Audio Visuelle Medien Grafik Design, an der Lazi Akademie in Esslingen. Unmittelbar nach seinem Abschluss im Jahr 1998 begann Jean als freischaffender Künstler und ART Director in der Schweiz, Deutschland und Serbien zu arbeiten. Er reiste viel um, in Paris, Genua und Berlin zu arbeiten. Seit 1992 arbeitet er in Stuttgart - Deutschland und in Wien - Österreich.

Er hat auch Concept Stores gegründet und war Inhaber des beliebtesten Coffee Stores in Stuttgart "ZIMT & ZUCKER" von 2008 - 2020 und "BITTER SWEET" Stuttgart.

Im Jahr 2018 startete er "PROJECT D'' 3D Art Figure und zeigt seine Arbeiten auf der Art Toy Barcelona, und Designer Con in Anaheim USA, und in Valencia "CAOS COMUTY". Die PopArt Design Arbeiten werden in kleine Serien produziert und sind in Galerien in Schweden, Italien, Frankreich, Niederlande und Spanien zu kaufen.

Portfolio

Artworks by this artist to buy