István efZámbó
born 1950 in Salgótarján, Ungarn

Art style

Symbolisch

About

Autodidakt

1950 wurde er am 3. Januar in Ungarn in Salgotarjan geboren. Er ist ein Autodidakt, ein Experimentator in anderen Genres (Skulptur, Grafik, Musik, Performance, Film, Multimedia). Er ist auch der Gründer einer der berühmtesten Kunstfirmen Ungarns, Lajos Vajda Studio, und der Kultband der alternativen Rockmusik in Ungarn, The Committee. Seit 1976 ist er Mitglied des Kunstfonds und der Vereinigung bildender Künstler. Seine Werke befinden sich in privaten und öffentlichen Sammlungen im In- und Ausland. / Ungarische Nationalgalerie, Sammlung Ludwig Aachen (Deutschland), Vasteros Kunsthalle (Schweden), Nunberg Stadtmuseum Grafische Sammlung Ferencz Museum Szentendre, Istvan König Szekesfehervar Museum, Kaposvar Rippl-Ronai Museum usw.

Auszeichnungen und Anerkennungen:
Studio-Peis (1977, 1979)
Preis der Salgótarján Graphic Biennale (1990, 1997)
Angesehener Künstler der Republik Ungarn (2000)
Ritterkreuz des Verdienstordens der Republik Ungarn (2006)
Mihály-Munkácsy-Preis (2010)

Portfolio

Artworks by this artist to buy