Andy Allemeersch
born 1934

Art style

Allemeersch ist ein ausgezeichneter Beobachter seiner Umwelt und Mitmenschen, die er als exzellenter Zeichner und Grafiker auf bisweilen schonungslos-direkte Art aufs Papier bringt. Damit bewegt er sich zwischen einer expressiven, bisweilen karikaturhaften Ausdrucksweise, die sich aufs Wesentliche fokussiert.

About

Nach seinem Studium der Bildenden Kunst an der Kunstakademie in Gent wird Andy Allemeersch Lehrer für plastische Bildung an den staatlichen Sekundarschulen in Torhout und Koekelare. Immer wieder erhielten seine Werke Kunstpreise, etwa 1960 in Ostende, 1966 und 1970 in Westflandern, 1967 in Knokke und 1976 in St.-Martens-Latem. Im gleichen Jahr wird der Maler in Ostende mit der Bronzemedaille beim Europapreis für Malerei geehrt. 1990 hört er auf sich in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Mit über 100 Ausstellungen in Belgien, den Niederlanden sowie in Frankreich und der Schweiz macht sich Allemeersch als Maler, Zeichner und Grafiker einen Namen. Nach einer Reise in die Sowjetunion, die sich in einer persönlichen Reisegeschichte niederschlägt, widmet sich der Künstler zunehmend der menschlichen Figur in all` ihrer tragisch-traurigen Existenz. Ängstliche Blicke in Gesichtern von Männern wie Frauen, die nirgendwo einen Platz zu finden scheinen, gibt Allemeersch in wenigen Strichen roh und bewegt wieder. Dabei zeigt der Künstler, wie ausgezeichnet er die grafischen Möglichkeiten beherrscht und wie perfekt das Miteinander von Schwarz, Grau und weiss belassener Fläche harmonisch ausbalanciert.

Artworks by this artist to buy