Die Geburt Jesu wird in dieser «biblischen Landschaft» neu erzählt und an die Realität angepasst. Der Körper als Landschaft ist ein metaphorischer Verweis, der das Blickfeld der Frau während einer Geburt beschreibt.

CHF 400.00

Contact seller
Dimension (cm)
53x74
Technique
Lithographie

Description

Auf einem blauen Untergrund liegen vier organisch wirkende Formen. Der untere Bildbereich zeigt ein nierenförmiges Objekt, an dem links und rechts zwei weitere Formen anschliessen, die diagonal nach oben verlaufen und abgerundete Enden haben. Alle drei Formen sind violett und werden überlappend von unterschiedlichen orangenen und violetten oder schwarzen Umrissen eingefasst. Die Farben vermitteln etwas Lebendiges und Menschliches, wobei Violett in einem modernen Verständnis als Farbe der Frauenbewegung gilt. Oben liegt erneut ein nierenförmiges Farbfeld, bei dem die markanten Konturlinien fehlen, so dass zwischen den seitlichen Figuren eine Trennung entsteht und der Untergrund sichtbar wird. Die Lücke zwischen den vier Formen ist weiss, die Farbe der Reinheit. Die Komposition erinnert an eine Geburt, die von oben gesehen wird. Die untere Form ist der Bauch, wobei der helle Bereich in der Mitte den Bauchnabel darstellt. Der weisse Bereich im Zentrum zeigt ein verschmiertes, frischgeborenes Gesicht; womöglich Jesus mit dem Nimbus auf dem Kopf. Die «Körperlandschaft» stellt die Geburt Jesu neu dar, die stets idealisierend erzählt wurde. Die «unbefleckte Empfängnis» und «Jungfrauengeburt» Jesu durch Maria ist ein realitätsfernes Ideal für Frauen. Čechová zeigt die Geburt Jesu mit den Schmerzen und dem Blut.

Specifications

Technique
Lithographie
Art style
Expressionismus
is an original
yes
Is part of a series
yes
Date
1970
Visitation possible
yes

More artworks by this artist for sale