Beschreibung

Materialgrundlagen der Arbeit „Material Witch“ sind eine alte Infotafel mit historischer Herrschaftsfigur, Packpapier und Collagen eines Werbebanners (Germanys Next Topmodel 2021). Das Packpapier wurde bemalt, bezeichnet und dann auf die Infotafel geklebt. Im Bild wird die Männerfigur durch das hexenartige Wesen angegriffen und schließlich durch zusätzliche Eigenschaften und Attribute der Werbefiguren ergänzt. Dadurch wird einerseits das Auftreten des Mannes, als auch die stereotypen Darstellungen der Frauengesichter aufgebrochen. Es entsteht ein neues Wesen, welches verschiedene Eigenschaften in sich vereint. Die Arbeit zeigt den Prozess der Materialaneignung und -transformation, der Ähnlichkeiten zu einem magischen Ritual aufweist.

Spezifikationen

Technik
Acryl
Kunststil
Expressionismus
Ist Original
ja
Ist Teil einer Serie
nein
Datierung
2021
Besichtigung möglich
ja

Weitere käufliche Kunstwerke des/der Künstler:in